Tippeligaen

Willkommen in Norwegen, dem Land der Fjorde. Schier unglaubliches hat diese groartige Nation vorzuweisen! Zum Beispiel das atemberaubende Schauspiel der Polarlichter... die beeindruckende Leistung 98% des Strombedarfs nur durch Wasserkraft zu decken... das aufwendigste und berhmteste Aquavit der Welt...

Aber hinter all dem braucht sich die norwegische Liga nicht zu verstecken! Werde ein teil davon und melde dich an!!!

Und sonst so bei Torrausch.net…

Natrlich gibt es nicht nur Torrausch.net Norwegen, sondern noch weitere 22 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

Dreikampf spitzt sich zu

bataan2 fr Norwegen am 09.12.2018, 19:00

Der neutrale Fuballfan kommt in Norwegen weiter auf seine Kosten. Sechs Spieltage vor Saisonende spitzt sich der Kampf um die Meisterschaft weiter zu. Die ersten drei Teams von Sandefjord Fotball, Tromso IL und Odd Grenland liegen nach dem heutigen ZAT lediglich einen Punkt auseinander. Somit drften wohl zwei spannende, mglicherweise dramatische, ZAT folgen. Fr den Tabellenvierten Lyn Oslo, der durch den Einzug in das Champions League Viertelfinale international weiter fr Furore sorgt, drfte der Meisterschaftszug hingegen wohl abgefahren sein. Fr das Team von Trainer Gulle drfte es vermutlich nur noch um den Einzug in die Europa League Play Offs gehen. Die Europa League fest im Blick haben auch Brann Bergen und Viking FK, allerdings darf man FK Fyllingsdalen noch nicht abschreiben. Am Tabellenende konnte Rosenborg BK durch 7 Punkte zum Vorletzten Molde FK aufschlieen. Auch im Tabellenkeller bleibt es also spannend.


Hans Meier (3 Pkt. / Gesamt 56 Pkt.)
Kassiert ausgerechnet in der entscheidenden Saisonphase die erste Heimniederlage und das auch noch gegen den direkten Konkurrenten aus Sandefjord. Fllt dadurch vorerst auf Platz 2 zurck, hat aber nur einen Punkt Rckstand.


Gulle (6 Pkt. / Gesamt 52 Pkt.)
Kann nach dem starken Auftritt in der Champions League nicht ganz an diese Leistung anknpfen. Die Niederlage in Fyllingsdalen ist schmerzhaft und drfte die Chance auf die Meisterschaft weiter verringern.


Wishmaster (4 Pkt. / Gesamt 57 Pkt.)
Lsst zuhause wieder zwei wichtige Punkte liegen, dieses Mal gegen das abstiegsgefhrdete Team aus Molde. Setzt sich nach dem Big-Point in Tromso dennoch an die Tabellenspitze und darf weiter von der Meisterschaft trumen.


Norbert Nigbur (6 Pkt. / Gesamt 56 Pkt.)
Zeigt sich nach der ersten Heimniederlage vom vergangenen Sonntag gut erholt und verkrzt durch die beiden Heimsiege den Abstand auf den Tabellenfhrer auf einen Punkt. Weiter mit guten Chancen auf den Titel.


sam11 (5 Pkt. / Gesamt 48 Pkt.)
Bleibt diesen Sonntag zwar ungeschlagen, drfte mit den beiden Remis (bereits das 6. in dieser Saison) jedoch nicht zufrieden sein. Dennoch hat sich der Vorprung auf Platz 7 auf fnf Punkte erhht.


Daniel (6 Pkt. / Gesamt 47 Pkt.)
Schwimmt weiter auf der Erfolgswelle. Bei noch vier ausstehenden Heimspielen kann das Ziel nur internationaler Startplatz lauten.


franzmann (3 Pkt. / Gesamt 43 Pkt.)
Der neue Trainer in Fyllingsdalen feiert nach dem unglcklichen Aus im Europa League Achtelfinale ein gelungenes Heimdebt. Auswrts lief es hingegen noch nicht rund, da war mehr mglich.


Norske Mesterskapet
Mit zwei Siegen gelingt dem FK Fyllingsdalen ein perfekter Start. Ebenso ungeschlagen bleibt Tromso IL, die beim 4:4 in Rosenborg allerdings ein teures Remis hinnehmen mssen. Fr Lyn Oslo ist der Pokalsieg nach den beiden Auftaktniederlagen wohl in weite Ferne gerckt.


Der nchste ZAT der Saison 2018-3 ist am kommenden Sonntag, 16.12.2018 um 19:00 Uhr.

Norwegen in aller Munde

bataan2 fr Norwegen am 02.12.2018, 19:00

Die starken internationalen Leistungen der norwegischen Mannschaften scheinen in der Torrausch Szene nicht unbemerkt geblieben zu sein. Nach dem Einzug von Sandefjord Fotball und Lyn Oslo in das Champions League Achtelfinale gelang auch dem FK Fyllingsdalen in der Europa League der Sprung unter die letzten 16 Mannschaften. Unmittelbar nach diesem Erfolg standen die Telefone in Fyllingsdalen nicht mehr still. Zahlreiche hochkartige Fuballlehrer bewarben sich um den dortigen freien Posten. Nach einer kurzen, aber intensiven Beratung entschied sich das Prsidium fr Trainer franzmann, der zuletzt beim FC Vaduz in der Schweiz aktiv war. Herzlich Willkommen in Norwegen und viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben.

In der heimischen Liga gab es am 9. ZAT zum zweiten Mal in dieser Saison einen Wechsel an der Tabellenspitze. Nach sechs Siegen in Folge steht nun der amtierende Meister Tromso IL ganz oben, punktgleich mit dem Zweiten Sandefjord Fotball, drei Punkte dahinter befindet sich Odd Grenland. Es luft vieles auf ein spannendes und dramatisches Saisonfinale hinaus.


Hans Meier (9 Pkt. / Gesamt 53 Pkt.)
Mit dem zweiten perfekten ZAT in Folge setzt sich der amtierende Meister erstmals in dieser Saison an die Tabellenspitze. Der alte, knarzige Trainer scheint sich doch an diese Anstozeit gewhnt zu haben.


Gulle (6 Pkt. / Gesamt 46 Pkt.)
Die Meisterschaftsambitionen von Gulle haben nach der erneuten Heimpleite einen herben Dmpfer erhalten. Sieben Punkte Rckstand auf den Tabellenfhrer sind schon eine Menge, es wird also Zeit fr eine Serie.


Wishmaster (7 Pkt. / Gesamt 53 Pkt.)
Verpasst durch das unerwartete Unentschieden zuhause gegen Viking FK die Tabellenfhrung. Dennoch verfgt Wishmaster im Hinblick auf die Meisterschaft nach wie vor ber eine hervorragende Ausgangsposition.


Norbert Nigbur (3 Pkt. / Gesamt 50 Pkt.)
Da ist es wieder passiert, die berwiegend die Tabelle anfhrende Mannschaft von Odd Grenland wurde erneut gestrzt. Nach der ersten Heimniederlage der Saison fllt das Team von Norbert Nigbur sogar auf Platz 3 zurck. Es bleibt abzuwarten, wie dieser Rckschlag verkraftet wird.


sam11 (3 Pkt. / Gesamt 43 Pkt.)
Es geht weiter bergab fr das Team von Brann Bergen. Nach der dritten Heimniederlage der Saison findet sich das Team von sam11 nur noch auf Platz 5 wieder. In dieser Form ist der internationale Startplatz gefhrdet.


Daniel (7 Pkt. / Gesamt 41 Pkt.)
Verpasst nur knapp den perfekten ZAT. Die Auftritte bei Odd Grenland und Sandefjord Fotball zeigen deutlich, zu welchen Leistungen das Team fhig ist. Der internationale Startplatz ist wieder zum Greifen nah.


Der nchste ZAT der Saison 2018-3 ist am kommenden Sonntag, 09.12.2018 um 19:00 Uhr.


Norske Mesterskapet
Fr die Pokal-Endrunde haben sich aus der Gruppe 1 Tromso IL und FK Fyllingsdalen sowie aus der Gruppe 2 Rosenborg BK und Lyn Oslo qualifiziert.

Entscheidende Saisonphase bricht an

bataan2 fr Norwegen am 25.11.2018, 19:01

So langsam geht es Norwegen um's Eingemachte. Der Kampf um die Meisterschaft scheint nach dem heutigen ZAT auf einen Dreikampf hinauszulaufen, denn Lyn Oslo hat etwas den Anschluss verloren. Abschreiben darf man das Team von Gulle jedoch keineswegs, immerhin verfgt sein Team noch ber die besten Reserven. Es bleibt also weiter spannend.


Hans Meier (9 Pkt. / Gesamt 44 Pkt.)
Mit einem perfekten ZAT rckt der amtierende Meister nher an den Tabellenfhrer heran. In dieser Form ein klarer Meisterschaftsfavorit.


Gulle (3 Pkt. / Gesamt 40 Pkt.)
Bittere Heimniederlage gegen Tromso wirft das Team um Trainer Gulle weiter zurck. So langsam muss die Mannschaft zu alter Form zurckfinden, ansonsten wird es nichts mehr mit dem Saisonziel.


Wishmaster (6 Pkt. / Gesamt 46 Pkt.)
Festigt durch zwei Siege den 2. Tabellenplatz. Mit etwas mehr Risikobereitschaft wre die Tabellenfhrung mglich gewesen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.


Norbert Nigbur (6 Pkt. / Gesamt 47 Pkt.)
Verteidigt durch zwei souverne Heimsiege die Tabellenfhrung. Aber die Verfolger lassen sich nicht abschtteln.


sam11 (3 Pkt. / Gesamt 40 Pkt.)
Konnte am 8. ZAT nur einen knappen Arbeitssieg verbuchen und fllt dadurch einen Platz zurck. Ein internationaler Startplatz ist aber nach wie vor mglich.


Daniel (6 Pkt. / Gesamt 34 Pkt.)
Hat die internationalen Startpltze durch den Auswrtssieg bei Brann Bergen wieder im Blick.


Der nchste ZAT der Saison 2018-3 ist am kommenden Sonntag, 02.12.2018 um 19:00 Uhr.



Norwegischer Pokal
Gruppe 1:
Der FK Fyllingsdalen (trainiert von der Interimstrainerin Jassix) hat sich bereits vor den abschlieenden beiden Gruppenspielen fr die Endrunde qualifiziert. Wer wird dem Team folgen?

Gruppe 2:
Alle vier Mannschaften haben noch Chancen auf die Endrunde. Das knnte eine spannende Angelegenheit werden.


Europapokal 2018-3
Mit beeindruckenden Leistungen sind Sandefjord Fotball, Lyn Oslo und Troms IL derzeit in der Champions League unterwegs. Whrend zwei Mannschaften bereits so gut wie sicher in der Europa League Finalrunde stehen (Troms IL dabei trotz NMR!), hoffen natrlich alle noch auf den Einzug in das CL Achtelfinale. In der Europa League drfte es fr den FK Fyllingsdalen hingegen schwer werden, sich noch fr die nchste Runde zu qualifizieren. Allen Teams viel Erfolg am Dienstag!

Halbzeit in Norwegen

bataan2 fr Norwegen am 11.11.2018, 19:00

Kaum begonnen, ist sie auch schon wieder Geschichte, die Hinrunde der Saison 2018-3. Den Titel des Herbstmeister holte sich Trainer Norbert Nigbur mit Odd Grenland, aber die Verfolger sind in Reichweite. Aktuell haben fnf Teams Chancen auf die Meisterschaft, es sieht also nach einer spannenden Rckrunde aus.


Hans Meier (32 Pkt. / Platz 5)
Kmpft sich nach dem NMR am 2. ZAT langsam wieder nach oben. Es wre ein Fehler, ihn im Kampf um die Meisterschaft abzuschreiben.


Gulle (34 Pkt. / Platz 3)
Hoppla, zum Abschluss der Hinrunde zeigt das Team von Trainer Gulle Nerven. Dennoch liegt das Team weiter aussichtsreich im Titelrennen.


Wishmaster (34 Pkt. / Platz 4)
Holt am letzten ZAT der Hinrunde die Maximalpunktzahl und schiebt sich weiter Richtung Tabellenspitze. In dieser Form ein Titelkandidat, zumal das Team mit den besten Reserven in die Rckrunde geht.


Norbert Nigbur (38 Pkt. / Platz 1)
Versprt zum Abschluss der Hinrunde nochmal enormen Torhunger und holt sich verdient die Herbstmeisterschaft. Stellt auch die beste Heimmannschaft, allerdings sind die Reserven im Vergleich zu einigen Verfolgern jedoch schon erheblich geschrumpft.


sam11 (34 Pkt. / Platz 2)
Lsst dieses Mal wichtige Punkte liegen. Dennoch bislang mit einer guten Saison, stellt die beste Auswrtsmannschaft. Mit der Meisterschaft wird es wohl schwierig, aber ein internationaler Startplatz ist auf jeden Fall mglich.


Daniel (22 Pkt. / Platz 7)
Strzt zwar den Tabellenfhrer, kann mit dieser Hinrunde aber nicht zufrieden sein. Sollte noch ein internationaler Startplatz erreicht werden, muss unbedingt eine Steigerung folgen.


Der nchste ZAT der Saison 2018-3 ist am kommenden Sonntag, 18.11.2018 um 19:00 Uhr.


Nationaler Pokal
Am kommenden Sonntag startet der norwegische Pokal mit folgendem Modus:
In der Gruppenphase gibt es zwei Gruppen mit jeweils vier Teams. Die ersten beiden qualifizieren sich fr die Endrunde (jeder gegen jeden). Das Start TK betrgt 12 TK, ein Heimtor kostet 0,8 TK, ein Auswrtstor 1,0 TK, es gibt keinen Tordifferenzbonus.
Der Gruppensieger erhlt einen Bonus von 1,0 TK fr die Endrunde, ferner maximal 1,5 TK mit in die Endrunde genommen werden.
ber die beiden Interims-Trainer (FK Fyllingsdalen und Rosenborg BK) informiere ich euch rechtzeitig. Noch Fragen?


Europapokal 2018-3
Trotz der 21 Gegentore erreichte Fyllingsdalen als Gruppenzweiter die 2. Runde der CL Qualifikation. Fr Rosenborg BK lief es in der Europa League Qualifikation leider nicht ganz so gut, am Ende schied das Team unglcklich aus. Aktuell kmpfen Sandefjord Fotball, FK Fyllingsdalen, Odd Greenland und SK Brann Bergen um den Einzug in die Hauptrunde. Drcken wir die Daumen, denn nach derzeitigem Stand wren alle vier Teams ausgeschieden.

Das 1. Viertel der Saison ist vorbei

bataan2 fr Norwegen am 28.10.2018, 19:01

Mit dem heutigen ZAT ist ein Viertel der Saison bereits Geschichte und irgendwie fhle ich mich nach diesem bislang kurzen Intermezzo schon ein klein wenig als Norweger. Das liegt natrlich in erster Linie an euch, die dieser kleinen, aber feinen Liga die Treue halten. Aber nun hinein in den 4. ZAT:

Weiterhin Tabellenfhrer ist Odd Grenland, aber der Vorsprung auf die Verfolger ist ein wenig geschrumpft. Nach jeweils neun Punkten an diesem ZAT haben Lyn Oslo und Brann Bergen den Abstand zum Tabellenfhrer auf ein bzw. zwei Punkte minimiert. Dadurch knnte es an den folgenden ZAT wieder etwas spannender werden. Sandefjord Fotball und Tromso IL weisen bereits einigen Abstand auf, aber es gibt ja noch 8 ZAT.


Hans Meier (6 Pkt. / Gesamt 20 Pkt.)
Gewinnt knapp seine beiden Spiele gegen die trainerlosen Teams. Bei Brann Bergen war der Sieg ebenfalls mglich.


Gulle (9 Pkt. / Gesamt 27 Pkt.)
Lsst seinen Worten Taten folgen. Schliet durch den perfekten ZAT zum Tabellenfhrer auf.


Wishmaster (6 Pkt. / Gesamt 21 Pkt.)
Das Team macht ihrem Trainer mit zwei Siegen ein nachtrgliches Geburtstagsgeschenk (auch von dieser Stelle herzlichen Glckwunsch nachtrglich). Nur bei Lyn Oslo gab es keine Geschenke.


Norbert Nigbur (6 Pkt. / Gesamt 28 Pkt.)
Verteidigt auch nach dem 4. ZAT die Tabellenfhrung, die Verfolger rcken aber nher.


sam11 (9 Pkt. / Gesamt 26 Pkt.)
Das Team von Brann Bergen legt ebenfalls einen perfekten ZAT hin und setzt sich oben fest.


Daniel (3 Pkt. / Gesamt 15 Pkt.)
Riskiert zuviel und wird prompt bestraft. Die aktuelle Platzierung drfte dem Trainer kaum gefallen.


Der nchste ZAT der Saison 2018-3 ist am kommenden Sonntag, 04.11.2018 um 19:00 Uhr.


Europapokal 2018-3
Sowohl Fyllingsdalen als auch Rosenborg BK haben durchaus noch Chancen auf das Weiterkommen. Drcken wir die Daumen, aber ein Trainer fr die beiden Teams wre noch besser.

Des einen Freud, des anderen Leid

bataan2 fr Norwegen am 14.10.2018, 19:44

Mglicherweise hat das fr diese Jahreszeit ungewhnlich schne Wetter zum ersten NMR der Saison gefhrt. Jedenfalls fand sich der Trainer des amtierenden Meisters berraschenderweise bis zum Anpfiff nicht auf seinem Trainerstuhl. Oder waren es noch die Nachwirkungen des Winterschlafs? Hoffen wir, dass es nchste Woche wieder anders aussieht.
Das Team von Odd Greenland konnte davon profitieren und bleibt dadurch auch nach dem 2. ZAT ungeschlagen Tabellenfhrer.

Erfreulicherweise gab es diese Woche drei Zeitungsartikel, bei aktuell sechs aktiven Trainer eine Quote von 50%, weiter so!


Hans Meier (1 Pkt. / Gesamt 8 Pkt.)
So wird es schwer, den Titel zu verteidigen.


Gulle (6 Pkt. / Gesamt 12 Pkt.)
Setzt weiter auf das Torrausch-Motto und spart dabei auch noch TK, fr die entscheidenden Attacken?


Wishmaster (3 Pkt. / Gesamt 9 Pkt.)
Setzt zunchst auch einmal auf die Heimspiele, obwohl beim Aufsteiger Vinking FK mehr mglich gewesen wre.


Norbert Nigbur (7 Pkt. / Gesamt 16 Pkt.)
Bleibt dank des Fernbleibens von Hans Meier auch am 2. ZAT ungeschlagen. Dennoch bislang eine starke Performance.


sam11 (6 Pkt. / Gesamt 13 Pkt.)
Es scheint mit dem neuen Trainer und Brann Bergen zu passen. Nach zwei Heimsiegen erster Verfolger des Tabellenfhrers.


Daniel (6 Pkt. / Gesamt 9 Pkt.)
Scheint im Abenteuer Norwegen angekommen zu sein, bislang gab es allerdings nur zuhause Siege zu feiern.


Der nchste ZAT der Saison 2018-3 ist am kommenden Sonntag, 21.10.2018 um 19:00 Uhr.


Europapokal 2018-3
Am kommenden Dienstag starten die bislang noch trainerlosen FK Fyllingsdalen und Rosenborg BK in die Europapokalsaison. Hoffen wir auf einen guten Start.

Auftakt der Saison 2018-3

bataan2 fr Norwegen am 07.10.2018, 19:01

Endlich ist es soweit, auch die Tippeligaen startet am heutigen Sonntag in die Saison 2018-3. Leider ist die kleine, aber feine, aufstrebende Liga Norwegens aktuell nicht vollbesetzt, aber was nicht ist, kann ja noch werden. Verdient haben es die verbliebenen bzw. neu hinzugekommenen Trainer allemal. Wenn ihr auf internationaler Ebene weiter solch starke Leistungen zeigt, bin ich mir sicher, dass wir uns in absehbarer Zeit vor Traineranfragen kaum retten knnen.
Machen wir fr heute eine Bestandsaufnahme und gehen hinein in den 1. ZAT.


Hans Meier (7 Pkt. / Gesamt 7 Pkt.)
Nix Winterschlaf, er macht zunchst dort weiter, wo er letzte Saison aufgehrt hat. Im Spiel gegen Brann Bergen lsst er den Sieg allerdings liegen. So bleibt zunchst einmal "nur" Platz 2.


Gulle (6 Pkt. / Gesamt 6 Pkt.)
Der letztjhrige Vizemeister traf die richtigen Entscheidungen und startet mit zwei Siegen in die neue Saison.


Wishmaster (6 Pkt. / Gesamt 6 Pkt.)
Wishmaster ist weiter hei auf Norwegen und Sandefjord. Zum Auftakt darf er sich ber zwei Heimsiege freuen.


trainerlos
(3 Pkt. / Gesamt 3 Pkt.)

Der Verein ist nach dem schmerzlichen Weggang von Stargazing weiter dringend auf der Suche nach einem Nachfolger.


Norbert Nigbur (9 Pkt. / Gesamt 9 Pkt.)
Es freut mich besonders, dass Norbert Nigbur Norwegen weiterhin treu geblieben ist. Seine Erfahrung, auch auf internationaler Ebene (siehe vergangene Saison) knnen der aufstrebenden Nation Norwegen nur gut tun. Zum Auftakt setzt er sich mit drei Siegen gleich mal an die Tabellenspitze.


sam11 (7 Pkt. / Gesamt 7 Pkt.)
Mit sam11 hat Brann Bergen einen neuen Trainer verpflichten knnen. Dieser fhrt sich gleich gut ein, neben zwei Siegen trotzt er dem amtierenden Meister ein Remis ab.


Daniel (3 Pkt. / Gesamt 3 Pkt.)
Mit Trainer Daniel hat der Aufsteiger Viking FK einen wahren Meistertrainer an Land gezogen. Allein in den letzten beiden Spielzeiten gewann er mit KV Mechelen die belgische Meisterschaft. Die Konkurrenz ist also gewarnt, allerdings blitzte sein Knnen zum Auftakt nur im Ansatz auf. Ein Sieg aus den ersten drei Spielen drfte fr seine Ansprche wohl zu wenig sein.

Ferner sind die Mannschaften von Rosenborg BK, Molde FK und Valerenga Oslo noch auf der Suche nach einem bungsleiter.


Der nchste ZAT der Saison 2018-3 ist am kommenden Sonntag, 14.10.2018 um 19:00 Uhr.